Top-10: Beste Golfplätze in Spanien (die oft gespielt werden)

Teilen
04 Juli 2019
7 Min. Lesezeit
Ruben van der Zaag
Spanien ist seit Jahrzehnten ein beliebtes Golfziel in Europa und Golfspieler werden auch weiterhin in Spanien Golf spielen. Ob Sie an der Costa del Sol oder an der Costa Blanca Golf spielen, Sie werden nicht enttäuscht sein. Dies sind die Top-10 der besten Golfplätze in Spanien. Es gibt 398 Golfclubs in Spanien - eine wirklich große Auswahl. In vielen Listen der "besten Golfplätze Spaniens" finden Sie Clubs wie Real Club Valderrama, Finca Cortesín Golf Club, La Reserva - Sotogrande und viele weitere hochklassige Clubs. Aber wie viele Menschen können diese Plätze tatsächlich spielen? Mit Greenfees weit über 100 € sind diese Golfplätze nicht für jedermann geeignet. Wir haben herausgefunden, dass es einen Zusammenhang zwischen der Anzahl der Rezensionen und dem Preis eines Greenfees gibt. Deshalb haben wir beschlossen, uns Golfplätze mit mehr als 200 Bewertungen auf Leadingcourses.com anzusehen. Unseres Erachtens kann man anhand dieser Zahlen mit Sicherheit sagen, dass diese Plätze für die Mehrheit der reisenden Golfer erschwinglich sein sollten. Diese Rangliste basiert auf Golfplätzen in Spanien, die mehr als 200 Bewertungen auf Leadingcourses.com haben. Sie wurde zuletzt am 4. Juli 2019 aktualisiert.
Picture of the PGA Catalunya course in Spain.
PGA Catalunya (Photo: PGA Catalunya Resort)

Beste Golfplätze in Spanien (mit mehr als 200 Bewertungen)

1. PGA Catalunya Resort (8.8 & 370 Beiträge)

Das 13. Loch des No.1 PGA Catalunya. PGA Catalunya gilt als der beste Golfplatz Spaniens unter den bei Golfern beliebten Clubs. Der PGA Catalunya ist einer der besten Golfplätze in Spanien und Europa. Das Resort verfügt über zwei wunderschöne Plätze, den Stadion- und den Tour-Platz. Der Stadionplatz ist bekannt dafür, mehrere Turniere der European Tour auszurichten, und kann, gelinde gesagt, recht anspruchsvoll sein. Es ist ein langer Platz, der für “longhitter” geeignet ist, obwohl auch vom Abschlag aus Genauigkeit erforderlich ist, da die Grüns von Wasser umgeben sind. Der Tour-Platz ist ebenso schön, spielt sich aber etwas freundlicher als der Stadionplatz. Mit auf dem Platz gelegenen Hotels, Villen und Restaurants ist PGA Catalunya ein großartiger Ort für einen Besuch.

2. Las Colinas Golf & Country Club (8.6 & 328 Beiträge)

Las Colinas Golf & Country Club hat ein einziges Ziel: die besten Dienstleistungen und Annehmlichkeiten anzubieten, damit jeder einzelne Kunde eine einzigartige Erfahrung macht. Eine Welt für sich... um Golf zu spielen.


Der Golfplatz von Las Colinas wurde von dem renommierten nordamerikanischen Landschaftsarchitekten Cabell B. Robinson entworfen. Er war auch für andere international anerkannte Golfplätze wie La Reserva, Finca Cortesín, Praia d'El Rey Golf d'Evian verantwortlich. Wenn Sie vohaben, auf einem Golfplatz in der Nähe von   Valencia zu spielen, gibt es mehrere Möglichkeiten. Las Colinas Golf & Country Club ist definitiv eine davon!

3. Lo Romero Golf (8.3 & 675 Beiträge)

Lo Romero Golf verfügt über eines der wohl anspruchsvollsten Löcher an der Costa Blanca in der Region Valencia. Das 18. Loch von Lo Romero Golf ist ein Par 4 von 356 m (von den gelben Abschlägen), das von einem erhöhten Abschlag gespielt wird, der auf ein Inselgrün hinab blickt.
Wir empfehlen Ihnen, Lo Romero zu besuchen, um eine großartige Runde Golf zu genießen. Lo Romero bietet einen angenehmen Par-72-Golfplatz, der sich durch eine natürliche Landschaft zieht und etwas mehr als sechs Kilometer (von den gelben Abschlägen) lang ist.. Genießen Sie die Ruhe der Natur gemischt mit Sport, wo das einzige zu vernehmende Geräusch, das Rauschen der Pinienbäume und der Eichhörnchen, die in ihnen leben, ist.

Mit einer Bewertung von 8,1 ist Lo Romero einer der besten Golfplätze Spaniens, aber die 460 Bewertungen beweisen, dass er auch einer der beliebtesten Golfplätze Spaniens ist.

4. Calanova Golf Club (8.1 & 575 Beiträge)

Der Calanova Golf Club befindet sich im Golftal von Mijas, nur 10 Kilometer von Fuengirola und 15 Kilometer von Marbella entfernt. Calanova öffnete seine Türen erstmals im Februar 2006.

Der Golfplatz von Calanova ist ein 18-Loch-Par-72-Platz, mit einer Länge von 5.866 Meter von den gelben Abschlägen. Wir können garantieren, dass Golfspieler diesen Platz genießen werden, wobei die Spielstrategie eine wichtige Rolle spiel. Calanova Golf bietet auf fast jedem Loch großartige Ausblicke auf das Mittelmeer und die Mijas-Berge.

5. Golf La Finca – Golf Quara (8.1 & 315 Beiträge)

Der La Finca golf club liegt in einer naturbelassenen Umgebung von großer Schönheit und bietet fantastische Aussichten. Seine Einrichtungen stehen jedem offen, der inmitten der Natur Golf spielen und gleichzeitig die Strände, Segelclubs und eine Vielzahl anderer Einrichtungen und Dienstleistungen genießen möchte, die nur wenige Minuten entfernt sind.

Mehrere Seen verleihen dem Platz Schönheit und Schwierigkeitsgrad und haben den Platz zur Heimat einer Vielzahl von Vögeln wie Enten und Reihern gemacht. Das Platzinnere ist mit Olivenbäumen und Palmen bewachsen und bildet so eine wunderschöne Kulisse und eine Vegetation mit ausgeprägt mediterranem Flair, mitten in der Region Valencia.

6. La Cala Resort (8.1 & 327 Beiträge)

Eingebettet zwischen der atemberaubenden Schönheit des Naturparks Sierra de Mijas und dem schimmernden Mittelmeer ist La Cala ein wahrer Hafen der Ruhe. Drei herrliche Golfplätze, ein wahrhaft luxuriöses Spa und Hektar ungezähmter Natur warten auf Sie.

Es gibt drei Golfplätze in La Cala, die sich alle deutlich voneinander unterscheiden: Campo America bietet spektakuläre Aussichten auf die Sierra de Ojén und das Mittelmeer. Campo Asia ist der älteste der drei Golfplätze. erfordert wegen der kurzen, aber engen Löcher einen kühlen Kopf und strategisches Denken. Campo Europa ist ein dramatischer Platz, aber nichtsdestotrotz verzeihender als seine Schwesterplätze.

Das Versprechen einer spannenden Golfrunde in herrlicher Natur - ein entspanntes Mittagessen mit Freunden auf der Terrasse des Clubhauses - ein kühlendes Bad nach einer luxuriösen Aromatherapie-Massage, all das finden Sie in La Cala.

7. TorreMirona Golf & Spa Resort (8 & 245 Beiträge)

Das TorreMirona golf resort stellt Ihnen seine exklusiven Golfanlagen zur Verfügung, damit Sie Ihren Lieblingssport in einer luxuriösen Umgebung ausüben können. Nur 7 Kilometer von der Stadt Figueres entfernt, erstaunt dieser herrliche 18-Loch-Meisterschaftsplatz (Par 72) selbst die anspruchsvollsten Golfer.

Das Gebiet zwischen dem Mittelmeer und den Pyrenäen zeichnet sich durch sein herrliches Klima und angenehme Temperaturen an 365 Tagen im Jahr aus, was es ideal für den Golfsport macht. Entlang des Platzes gibt es viele Seen und Bunker, weite hügelige Grüns und aufregende Löcher, darunter Loch 5 mit einem Inselgrün.

8. Las Ramblas Golf – Golf Quara (7.9 & 543 Beiträge)

Golf las Ramblas wurde von dem Designer Pepe Gancedo entworfen, der seine Entwürfe stets mit kreativen und innovativen Merkmalen ausstattet. Der Golfplatz Las Ramblas sieht atemberaubend aus und wurde auf einem steilen, von Wasser umgebenen Gelände in der Region Valencia entwickelt. Die Vegetation, die den Platz umgibt, besteht hauptsächlich aus grünen Pinien, die eine unvergessliche Kulisse für den Platz bilden. Darüber hinaus bietet Las Ramblas herrliche Ausblicke auf das Mittelmeer. Aber lassen Sie sich nicht zu sehr von den schönen Aussichten ablenken: Genauigkeit ist auf diesem Platz gefragt!

Tipp: Wenn Sie im Hotel La Finca übernachten (auch von der Gruppe Quara), wird Ihr Transfer vom Hotel zu Las Ramblas (bis zu 7 Personen) für Sie kostenlos organisiert.

9. Golf de Pals (7.8 & 267 Beiträge)

Der Golfplatz Golf de Pals, der in einem großen Kiefernwald in der Nähe des Strandes von Pals gebaut wurde, ist ein Platz, der alle Arten von Spielern, vom Anfänger bis zum geübten Spieler, begeistert. In seiner 50-jährigen Geschichte wurden dort zahlreiche nationale und europäische Profi- und Amateurturniere ausgetragen.

Die ersten Löcher sind recht kurz; mit schmalen Fairways, leichten Doglegs, sehr tiefen Bunkern, die die Grüns schützen, und hundertjährigen Kiefern, die die Ränder säumen, erfordern sie ein sehr präzises Spiel. Ab dem 12. Loch sind die Löcher länger und haben einen eher kontinentalen Stil. Die Fairways werden breiter und die Grüns großzügiger.

10. Empordà Golf Resort (7.9 & 321 Beiträge)

Das Empordà Golf Resort genießt eine privilegierte Lage in Katalonien, nur dreißig Minuten von Girona und seinem Flughafen und fünfzehn Minuten von den besten Stränden der Costa Brava entfernt.

Der Golfplatz des Empordà Golf besteht aus 36 Löchern, die auf zwei 18-Loch-Runden verteilt sind: Links und Wald. Er wurde von Robert von Hagge entworfen, dem es gelang, ein Gebiet im Links-Stil mit großen Seen, Dünen und ausgedehnten Bunkern in eine mediterrane Landschaft zu integrieren. Der Platz zeichnet sich durch dichte und gut gepflegte Pinienwälder und breite Fairways aus. Dabei half ihm die außergewöhnliche Schönheit der natürlichen Umgebung im Baix Empordà, im Herzen der Costa Brava.


Bildnachweise: Alle Fotos wurden von Golfern oder Golfclubs auf Leadingcourses.com hochgeladen. Diese Fotos dürfen nicht ohne unsere Zustimmung oder die Zustimmung des Golfplatzes verwendet werden.

Ruben van der Zaag

Ruben van der Zaag

Marketing & Kommunikation @Leadingcourses.com. Liebt Sport, Musik und gutes Essen, in keiner bestimmten Reihenfolge.
Mit unserem Newsletter sind Sie rechtzeitig über Tee-Time-Angebote, Produktneuheiten und alles rund um Golf auf dem Laufenden!
Ladies European TourIAGTOGeo FoundationBig Green Egg

Copyright © 2007-2022 — leadingcourses.com