prepr_author_image_1
Author: Leading Courses
Expert panel

Die Costa del Sol ist ein Golfparadies

31 August 2021
10 min. read
Leading Courses
Die Provinz Málaga liegt in einem wunderschönen Teil Spaniens und bietet sowohl Besuchern als auch Einwohnern ein Stück Paradies, das von Sonne, Meer und Sand geprägt ist. Die Costa del Sol ist bekannt für ihren großartigen Lebensstil und enttäuscht nie. Freizeit und Sport vereinen sich hier zu einem Reiseziel, an dem Sie das Beste aus allen Welten genießen können - am Strand, in den Bergen und natürlich auf dem Golfplatz.
prepr_key_image_1
(Foto: Costa del Col)

Eingebettet zwischen Meer und Bergen, mit 325 Sonnentagen im Jahr und Durchschnittstemperaturen um die 20°C, ist Málaga das ganze Jahr über das ideale Ziel für einen Golfurlaub. Die Costa del Sol bietet eine köstliche Küche, eine faszinierende Kultur und ein reichhaltiges Freizeitangebot. Ganz zu schweigen von den sonnenverwöhnten Stränden, den spektakulären Landschaften, die die Golfplätze umgeben, und den ausgezeichneten Verbindungen auf dem Luftweg (der internationale Flughafen von Málaga ist der drittgrößte Spaniens), auf dem Landweg (Autobahnen und Hochgeschwindigkeitszüge) und auf dem Seeweg.

Kein Wunder also, dass die Costa del Sol zu den beliebtesten Reisezielen der Golfer in Europa zählt. Ganz gleich, ob Sie mit Freunden oder mit der Familie unterwegs sind, ein Golfurlaub an der Costa del Sol bietet alles, was Sie brauchen, um eine großartige Zeit zu erleben.

Spielen Sie auf Weltklasse-Golfplätzen an der Costa del Sol

Die mehr als 70 Weltklasse-Golfplätze der Costa del Sol haben ihr den Namen Costa del Golf eingebracht. Die Provinz Málaga ist das beliebteste europäische Reiseziel für einen Golfurlaub, was nicht weiter verwunderlich ist, denn nur wenige Orte haben so viele Reize wie die Costa del Golf.

Die Golfinfrastruktur an der Costa del Sol ist einer der Hauptanziehungspunkte der Region. Tatsächlich wurde sie von Spielern als bestes Reiseziel für einen Golfurlaub in Europa anerkannt. Es gibt so viele Plätze, dass Sie gar nicht wissen, wo Sie anfangen sollen.

International bekannte Golfarchitekten haben auf den Plätzen an der Costa del Sol ihre Spuren hinterlassen. Große Namen stehen hinter dem Design weltberühmter Plätze wie Valderrama, Sotogrande, Finca Cortesín und anderen. Die besten Golfplatzdesigner haben ihr Fachwissen genutzt, um an der Costa del Sol außergewöhnliche Golfplätze zu schaffen.

prepr_image_plus_caption_1
Der Real Club Valderrama ist einer der Plätze an der Costa del Sol, die vom legendären amerikanischen Architekten Robert Trent Jones entworfen wurden. (Foto: Leadingcourses.com)

Der amerikanische Designer Robert Trent Jones entwarf Valderrama, den Real Club de Sotogrande, Las Brisas, Los Naranjos und andere, während Javier Arana, Tom Simpson, Perry Dye, Dave Thomas und Cabell B. Robinson zu den anderen international bekannten Designern gehören, die ihre Spuren an der Costa del Sol hinterlassen haben, ebenso wie legendäre Spieler wie Gary Player und Seve Ballesteros.

clubs_488
Save La Reserva Club Sotogrande to your bucket list.
9.0
111 Reviews
Golfers' choice2022
outstanding
9.0
111 Reviews
La Reserva Club Sotogrande
Spain, Andalusiafrom €260
1 golf course18 holes

Die ersten neun Löcher des Real Club de Campo de Málaga (heute als Parador de Málaga bekannt) wurden von Tom Simpson, einem berühmten britischen Golfplatzarchitekten, entworfen. Der großartige Designer arbeitete auch an einer Reihe von berühmten Plätzen wie Turnberry, Muirfield und Ballybunion.

clubs_546
Save Parador de Málaga Golf to your bucket list.
7.3
405 Reviews
7.3
405 Reviews
Parador de Málaga Golf
Spain, Andalusiafrom €46
3 golf courses27 holes

Torrequebrada Golf wurde vom Golfplatzarchitekten José Gancedo entworfen, einem der berühmtesten Designer von Golfplätzen in der Provinz Málaga. Torrequebrada liegt an den Hängen des Berges und ist ein hügeliger Platz, der den Spielern ein kurzes, aber unterhaltsames Spiel auf welligen Grüns bietet.

Golf Río Real wurde von Javier Arana entworfen, der auch Aloha Golf entworfen hat. Die ersten neun Löcher weisen Doglegs von rechts nach links auf, während die letzten neun Löcher Doglegs von links nach rechts aufweisen. Der in Meeresnähe gelegene Platz zeichnet sich durch seine natürliche Schönheit aus: Nicht umsonst überquert der Platz gleich viermal den Fluss, der dem Club seinen Namen gibt.

prepr_image_plus_caption_1
Der Golfplatz von Torrequebrada liegt in der Nähe von Marbella und Málaga an der Costa del Sol. (Foto: Leadingcourses.com)

Robert Trent Jones ist einer der produktivsten ausländischen Golfplatzarchitekten an der Costa del Sol. Im Laufe seiner Karriere entwarf er mehr als 500 Golfplätze auf der ganzen Welt. An der Costa del Golf arbeitete er an einigen der besten Plätze, darunter Las Brisas, Los Naranjos und Valderrama Golf. Jedes Loch im Real Club de Golf Las Brisas wurde sorgfältig entworfen, um selbst die besten Spieler zu einem schwierigen Spiel herauszufordern und gleichzeitig die Aussicht optimal zu nutzen. 

Aufenthalt in einem luxuriösen Golfresort an der Costa del Sol

Golfliebhabern, die an der Costa del Sol Urlaub machen, steht ein breites Spektrum an Unterkunftsmöglichkeiten zur Verfügung. Es gibt Hotels, die sich auf Golfurlaube spezialisiert haben (einige von ihnen befinden sich direkt am Golfplatz) und über golfspezifische Dienstleistungen verfügen, um Ihnen einen unglaublichen Sporturlaub zu ermöglichen. Es gibt auch Resorts mit eigenen Golfplätzen, von denen einige über exklusive Fünf-Sterne-Luxushotels verfügen, wie das Anantara Villa Padierna Palace und die Finca Cortesín, auf deren Platz 2023 der Solheim Cup ausgetragen wird.

Das Wetter, die Quantität (und Qualität) der Plätze, die Golfakademien, die köstliche - und abwechslungsreiche - Gastronomie, gepaart mit einer großen Auswahl an exklusiven Hotels, die speziell für Golfer konzipiert wurden, machen die Costa del Golf zum beliebtesten Reiseziel für einen Golfurlaub in der Welt. Außerdem ist die Provinz Málaga von überall in Europa aus sehr gut zu erreichen.

prepr_image_plus_caption_1
Der Villa Padierna Golf Club beherbergt das Anantara Villa Padierna Palace, eine der luxuriösesten Unterkünfte an der Costa del Sol. (Foto: Leadingcourses.com)

Besuchen Sie Finca Cortesin Golf: offizieller Austragungsort für den Solheim Cup 2023

Im Jahr 2023 wird die Costa del Golf, genauer gesagt Finca Cortesin Golf, zum ersten Mal Gastgeber des Solheim Cups sein. Vom 18. bis 23. September 2023 werden die amerikanische und die europäische Mannschaft zum ersten Mal in der Geschichte des Turniers in Spanien gegeneinander antreten, ein Ereignis, das die Costa del Sol auf die sportliche Landkarte bringen wird. Der Solheim Cup 2023 wurde von der spanischen Regierung zu einem Ereignis von außergewöhnlichem touristischem Interesse erklärt. Es ist die erste Veranstaltung im Frauensport, die diese Auszeichnung erhält, was die Bedeutung der Meisterschaft auf der internationalen Bühne unterstreicht.

Finca Cortesín ist ein international bekanntes Golfresort in der ruhigen Stadt Casares, nur 1.500 m von der Küste entfernt. Der Platz war nicht nur dreimal Austragungsort der Volvo World Match Play Championship im Rahmen der European Tour, sondern wurde auch von Fachzeitschriften wie Golf World und Golf Digest als einer der fünf besten Golfplätze Spaniens aufgeführt. Die Finca Cortesin verspricht eines der aufregendsten Golferlebnisse in Spanien und wohl auch in Europa. In diesem Beitrag werfen wir einen Blick auf den Platz.

Die Finca Cortesin erstreckt sich über 215 Hektar in der örtlichen Naturlandschaft und bietet eine Reihe verschiedener Bereiche: ein preisgekröntes Luxushotel, eine außergewöhnliche Wohngegend, einen Golfplatz (auf dem ein internationales Turnier ausgetragen wird), ein außergewöhnliches Spa, einen Fitnessclub, einen Beach Club und ein Einkaufszentrum.

Finca Cortesin ist ein 6.736 m langer Platz mit 18 abwechslungsreichen Löchern, die allen Spielern ein tolles Spiel versprechen. Die Grüns wurden im Jahr 2017 einem umfassenden Upgrade unterzogen. Der Platz ist berühmt für diese außergewöhnliche Renovierung und sein anspruchsvolles Design, das auch für das Auge ein Genuss ist. Die Pflege der Fairways und Grüns ist ausgezeichnet und die Landschaftsgestaltung spiegelt die lokale Landschaft mit nicht weniger als 20 einheimischen Pflanzen wider, die in den Platz integriert sind.

Die 18 Löcher zeichnen sich durch ihre Vielfalt aus: Auf der Finca Cortesin gleicht kein Loch dem anderen, was das Spiel interessant und unterhaltsam macht. Der Platz wurde von Cabell B. Robinson entworfen, einem Architekten von Weltrang, der viele Jahre lang mit Robert Trent Jones Inc. zusammenarbeitete.

prepr_image_plus_caption_1
Die Finca Cortesin wurde bereits mehrfach als bestes Golf Resort an der Costa del Sol ausgezeichnet. (Foto: Leadingcourses.com)

Wenn Sie sich ein luxuriöses Golferlebnis gönnen möchten, ist das Hotel Finca Cortesin ein außergewöhnlicher Ort, um einen exklusiven Urlaub an der Costa del Sol zu genießen. Das großzügige Gebäude ist im traditionellen andalusischen Stil gehalten und bietet eine Vielzahl von Luxusleistungen. Es gibt nicht nur zwei große Innenhöfe und unzählige Suiten mit hohen Decken, sondern auch ein orientalisch inspiriertes Spa, einen 6.000 m2 großen Beachclub, einen Fitnessclub und ein Einkaufszentrum. Der tadellose Service, die köstliche Küche der Restaurants, die von international anerkannten Küchenchefs geleitet werden, und die wunderschöne Anlage machen das Hotel Finca Cortesin zu einem unvergesslichen Ort in der Provinz Málaga.

clubs_526
Save Finca Cortesín Golf Club to your bucket list.
9.2
214 Reviews
Golfers' choice2022
outstanding
9.2
214 Reviews
Finca Cortesín Golf Club
Spain, Andalusiafrom €320
1 golf course18 holes

Lassen Sie sich inspirieren und entspannen Sie sich

Die Verschmelzung von Freizeit, Natur und Luxus spiegelt sich natürlich auch in den beruflichen und künstlerischen Qualitäten der Menschen wider, die an der Costa Del Sol leben. Die Provinz Málaga ist ein Reiseziel, in dem die Inspiration allgegenwärtig ist und Sie sanft in einen Zustand der Entspannung führt. Jeden Tag nach der Arbeit eine Runde Golf auf einem grünen Platz zu spielen, wirkt sich zweifellos positiv auf Ihre Arbeitsleistung und Ihr allgemeines Wohlbefinden aus.

An der Costa del Sol gibt es zahlreiche Orte, an denen Sie sich wirklich entspannen und neue Energie tanken können. Es gibt märchenhafte Dörfer im Landesinneren, in denen Sie ziellos umherwandern und die Kunst und Geschichte auf sich wirken lassen können. Und es gibt Häfen, in denen Sie in aller Ruhe eine Tasse Kaffee am Vormittag trinken und dabei den Booten beim Auslaufen zusehen können. Wenn Sie neue Ideen für Ihre Arbeit brauchen, keine Sorge: Überall an der Costa del Sol, ob in Marbella, Mijas oder an einem anderen Ort, kommt die Inspiration durch kleine tägliche Rituale.

prepr_image_plus_caption_1
Puerto Banús an der Costa del Sol. (Foto: Costa del Sol)

Tauchen Sie in die Natur ein

Wenn Sie gerne in den Bergen wandern, werden Sie die Provinz Málaga lieben. Sie könnten sogar Ihren Golftag an der Costa del Sol Costa del Golf mit einer kurzen Wanderung zum Aufwärmen beginnen. Die Auswahl an Plätzen wird Ihnen nicht fehlen. Von der bekannten Serranía de Ronda bis zu den Sierras de Tejeda, Almijara y Alhama, Sierra de las Nieves und El Torcal de Antequera - wo immer Sie sich in der Provinz aufhalten, erwarten Sie Abenteuer in der freien Natur.

Unendliche Berge und Landschaften liegen nur einen Katzensprung von der Küste entfernt. Mit ihren Panoramablicken und dem herrlichen Grün können Sie diese Naturschönheiten genießen, wann und wie Sie es brauchen, um sich zu entspannen, sich mit der Natur zu verbinden und in der freien Natur aktiv zu werden.

prepr_image_plus_caption_1
Genießen Sie die herrliche Landschaft in und um Ronda an der Costa del Sol. (Foto: Costa del Sol)

Genießen Sie kulinarische Erlebnisse

Nach einem langen und anstrengenden Sporttag gibt es in der Provinz Málaga viele gastronomische Köstlichkeiten zu probieren und zu genießen. Ihr Golferlebnis an der Costa del Sol kann nur durch schmackhafte Gerichte der traditionellen Küche bereichert werden, die Sie sowohl im Alltag als auch bei speziellen, maßgeschneiderten Feinschmeckererlebnissen genießen können.

Haben Sie zum Beispiel schon einmal Espetos de Sardinas probiert? Oder haben Sie schon einmal Ihren Löffel in eine Schüssel mit Ajoblanco veraniego getaucht? Wenn die Antwort auf diese Fragen nein lautet, sollten Sie nicht länger warten. Ein wesentlicher Bestandteil des Lebensstils an der Costa del Sol ist die Gastronomie.Ein Gericht mit frischem Fisch, gepaart mit einem ausgezeichneten Glas Wein aus der Region (mit der Herkunftsbezeichnung Málaga und Sierras de Málaga), ist genau die Art von Erfahrung, die Sie von einem Touristen zu einem dauerhaften Einwohner macht.

prepr_image_plus_caption_1
An der Costa del Sol gibt es viele gastronomische Köstlichkeiten zu probieren und zu genießen. (Foto: Costa del Sol)

Entdecken Sie die Costa del Sol

Um mehr über die Costa Del Sol zu erfahren, besuchen Sie https://stepintothelight.visitcostadelsol.com/

Related articles
Don’t miss out on our tee time deals, new articles and everything golf-related by joining our newsletter!
YourgolfbookingIAGTOGeo FoundationBig Green Egg

Copyright © 2007-2023 — leadingcourses.com