region_hero_1
Foto: © Zuffe
Foto: © Zuffe

Golf in Paris

Paris ist die Hauptstadt Frankreichs und seit der Austragung des Ryder Cup 2018 in Paris hat sie als Golfdestination einiges an Aufmerksamkeit auf sich gezogen. Aber Paris war schon immer eine faszinierende Stadt und wird oft als die Stadt des Lichts bezeichnet. Jeder muss Paris einmal besuchen und sich den Eiffelturm, den Triumphbogen, den Louvre und die Champs-Élysées anschauen und durch dort flanieren. Neben den vielen anderen ikonischen Wahrzeichen ist Paris auch für seine breiten Boulevards, Museen, klassischen Bistros und Restaurants bekannt.

Die besten Golfplätze in Paris


Geförderte Golfplätze in Paris


Anregungen

Foto: © Zuffe
Golf in Paris
Es gibt 33 Golfclubs, die sich in unmittelbarer Nähe von Paris befinden, was sie ideal für einen Golfurlaub macht. Die Pariser Region wurde als echtes Golfziel noch bekannter, seit der Ryder Cup 2018 im Süden von Paris im Le Golf National stattfand. Bekannte Paris-Golfplätze sind Golf De Saint Cloud (man kann den Eiffelturm sehen, wenn man hier spielt), Le Golf National und Golf de la Boulie - Racing Club de France. Etwas am Rande von Paris finden Sie einige der besten Golfplätze Frankreichs wie Golf De Fontainebleau, Golf De Morfontaine und Golf de Chantilly. Wenn Sie sich von Ihrer Golfrunde erholen möchten, dann ist Paris vor allem für seine Museen und architektonischen Sehenswürdigkeiten bekannt. Wenn Sie Lust auf ein Museum haben, dann schauen Sie sich den Louvre, das Musée d'Orsay, das Centre Musée Pompidou, das Musée National d'Art Moderne, das Musée Rodin oder das Musée Picasso an. Das historische Viertel entlang der Seine im Stadtzentrum gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe. Beliebte Sehenswürdigkeiten im Stadtzentrum von Paris sind die Kathedrale Notre-Dame, der Eiffelturm, das Grand Palais und das Petit Palais, der Triumphbogen auf den Champs-Élysées und die Basilika Sacré-Coeur auf dem Hügel von Montmartre. Es ist eigentlich egal, wann Sie Paris für Ihre Golfreise besuchen, obwohl die Winter nicht ideal sind und viele Plätze bei Schnee schließen. Wenn Sie Paris im August besuchen, dann ist es gut zu wissen, dass Paris (und Frankreich) im August schließen werden.??? Die meisten Einheimischen fahren im August in den Urlaub, so dass viele Restaurants und kleine Geschäfte wochenlang geschlossen bleiben. Die besten Golfplätze in der Nähe von Paris befinden sich im Norden und etwas westlich von Paris. In der Nähe von Versailles finden Sie Golf de la Boulie, Le Golf National (Austragungsort des Ryder Cup) und Golf De Saint Cloud. Das wäre also auch eine schöne Gegend für die Suche nach einem Hotel. Weitere Golfclubs sind Golf De Saint Germain und Golf De L'Isle Adam. Alle diese Golfplätze befinden sich in einem Umkreis von 30 km um das Stadtzentrum von Paris.

Community

FAQs über Golf in Paris
Haben Sie Fragen? Dies sind die beliebtesten Fragen mit datengestützten Antworten.
Welches ist der beste Golfplatz in ?
Golf De Morfontaine ist der beste Golfplatz in Paris. Von 33 Golfplätzen in Paris, ist die Bewertung 9.4 von Golf De Morfontaine die höchste. Klicken Sie hier, um die 10 besten Golfplätze in Paris zu sehen
male golferfemale golfer
Mit unserem Newsletter sind Sie rechtzeitig über Tee-Time-Angebote, Produktneuheiten und alles rund um Golf auf dem Laufenden!
Ladies European TourIAGTOGeo FoundationBig Green Egg

Copyright © 2007-2022 — leadingcourses.com